Was uns gefällt...

Buchtipp: Widerständig gärtnern mit dem taschenGARTEN 2020

Gartenkalender Taschengarten 2020arten

Seit mittlerweile sieben Jahren gibt es den „taschenGARTEN“, ein praktischer Taschenkalender, der von der Marburger Initiative GartenWerkStadt herausgegeben wird. Neben vielerlei Tipps rund um den Obst- und Gemüseanbau bietet der handliche Kalender auch in diesem Jahr wieder viele interessante (garten)politische Artikel. In der aktuellen Ausgabe geht es um Widerstand – sowohl als Gärtner und im Garten, als auch in der Gesellschaft. Thematisiert werden u. a. der zunehmende Verlust der Biodiversität durch den Klimawandel, die großindustrielle Lebensmittelproduktion, die diese Problematik weiter verschärft, aber auch die Vereinnahmung des Ökolandbaus durch rechte Gruppierungen, sogenannte völkische Siedler, die sich vor allem in dünn besiedelten Gebieten immer mehr breit machen.

Im praktischen Teil des Kalenders wird gezeigt, wie wir unsere Gärten und Äcker widerstandsfähiger gegenüber Beikräutern, Pilzen, Schädlingen und Extremwetterereignissen machen können. Die Herausgeberinnen Ann Kathrin Bohner und Anja Banzhaf gärtnern selbst und betreiben in Marburg einen Gemeinschaftsgarten. Darüber hinaus gibt es dort regelmäßig Kurse rund um das Thema Gemeinschaftsgärten und Gärtnern. Die vielfältigen Aktivitäten sowie die Bestellmöglichkeit für den taschenGARTEN 2020 findet Ihr unter www.gartenwerkstadt.de.

Teile diesen Beitrag mit Deinem Netzwerk >>>

0 Kommentare zu “Buchtipp: Widerständig gärtnern mit dem taschenGARTEN 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.