Stadtgrün

Mit GartenRheinMain Grün im Wandel entdecken

Die Sehnsucht nach Naturerfahrung und Begegnungen im Freien ist in diesen Tagen besonders groß. Da trifft es sich gut, dass das Veranstaltungsprogramm von GartenRheinMain mit mehr als 650 Führungen, Vorträgen, Workshops und anderen Formaten wieder prall gefüllt ist.

Rund 125 Kommunen, Institutionen, Vereine und naturnahe Akteure laden dazu ein, grüne Orte in Frankfurt und Umgebung zu entdecken. Von der literarischen Parkführung über Garten-Workshops und Kräuterwanderungen bis hin zur Wetterexpedition für Groß und Klein dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Das diesjährige Schwerpunktthema ist dem „Grün im Wandel“ gewidmet. „Das Thema hat unterschiedliche Facetten von der historischen bis zur heutigen Parkgestaltung und Gartenkultur“, so Meike Küster, die das Programm für die KulturRegion FrankfurtRheinMain zusammengestellt hat. „Vor allem möchten wir für die Bedeutung des Grüns im Kontext des Klimawandels und der Bewahrung der Artenvielfalt sensibilisieren. Und das ohne erhobenen Zeigefinger, sondern mit anschaulicher Information, sinnlicher Erfahrung und vielen Anregungen, um selbst aktiv zu werden.“

Programm ab sofort gedruckt und online erhältlich

Das vergangene Jahr hat gezeigt, dass viele Programmangebote trotz Corona stattfinden konnten. Die Herausgeber von GartenRheinMain hoffen daher, dass auch 2021 die meisten Veranstaltungen unter Einhaltung entsprechender Hygienevorkehrungen durchführbar sein werden. Allerdings müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer damit rechnen, dass Anmeldungen erforderlich sind. „Zudem sollte man sich kurz vor Veranstaltungsbeginn am besten noch einmal informieren, ob es möglicherweise zu Programmabweichungen kommt“, rät Küster. Die Links zu den einzelnen Veranstaltungen sind in der Online-Version von GartenRheinMain unter www.krfrm.de zu finden. Das gedruckte Programm im handlichen Taschenformat liegt ab sofort kostenfrei in Rathäusern, Bürgerbüros und Tourist-Infos der Region sowie in der Geschäftsstelle der KulturRegion FrankfurtRheinMain in der Poststraße 16 zum Mitnehmen aus.

Teile diesen Beitrag mit Deinem Netzwerk >>>

0 Kommentare zu “Mit GartenRheinMain Grün im Wandel entdecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.