Rund ums Beet

Kompost und Grünschnitt

Die RMB Rhein-Main Biokompost GmbH betreibt in Frankfurt eine der modernsten Bioabfallbehandlungsanlagen Deutschlands. Seit der Inbetriebnahme 1999 werden hier alle privaten und gewerblichen Bioabfälle aus dem Frankfurter Stadtgebiet verwertet.

Den Kompost, der hierbei entsteht, kann man direkt vor Ort lose oder in Säcken kaufen. Die Preise hierfür, wie auch für Pflanzenerden und Rindenmulche finden sich auf der Website.

Ebenfalls praktisch für alle Frankfurter Gärtner: Gartenabfälle und Grünschnitt kann im Rahmen des Kofferraumservice kostenlos in Kleinmengen von bis zu 1 m³ pro Tag (zirka eine Kofferraumladung) von Frankfurter Bürgerinnen und Bürgern abgegeben werden. Anlieferungen, die über 1 m³ hinausgehen, werden verwogen und gegen Gebühr angenommen.

Weitere Informationen unter: http://rmb-frankfurt.de/home/

 

 

Teile diesen Beitrag mit Deinem Netzwerk >>>

0 Kommentare zu “Kompost und Grünschnitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.