Der Berg ruft

Wann:
15. Juli 2018 um 10:00
2018-07-15T10:00:00+02:00
2018-07-15T10:15:00+02:00
Wo:
Monte Scherbelino
Babenhäuser Landstraße
60599 Frankfurt am Main
Deutschland
Preis:
Kostenlos
In vergessenen Bereichen am Monte Scherbelino wachsen schon einige Pflanzen wild (Foto: Umweltamt, Stadt Frankfurt am Main)

Viele ältere Frankfurterinnen und Frankfurter erinnern sich noch an das Westerndorf auf dem „Monte“ und den „Cola-See“. Viele Jahre war der einstige Müllberg hermetisch geschlossen. Doch nun gibt es wieder eine Gelegenheit, hinter den Zaun zu schauen. Auf einer Exkursion informieren Umweltdezernentin Rosemarie Heilig und das Team des Umweltamtes über den Stand der Sanierung und stellen das Projekt „Städte wagen Wildnis – Vielfalt erleben“ vor.

Achtung: Die Führung beginnt wegen des Endspiels der Fußball-WM schon um 10 Uhr und dauert bis ca. 12 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz Nähe Grastränke/Monte Scherbelino. Keine Hunde! Festes Schuhwerk und eigene Getränke mitbringen. Keine Toiletten vor Ort.

Anfahrt am besten mit dem Fahrrad durch den Stadtwald.
RMV: Bus 30 bis Hainer Weg, längerer dann Fußweg.

 

Teile diesen Beitrag mit Deinem Netzwerk >>>

0 Kommentare zu “Der Berg ruft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.