// Archiv

Archive for Mai, 2015

Kreativpreis Frankfurt blüht auf ausgelobt

Frankfurt hat viele Grünflächen von den diversen Parks über die zahlreichen Gärten bis hin zur Begrünung von Straßen und Plätzen. Doch es gibt große Unterschiede zwischen den Stadtteilen. Die so genannte Speiche West mit Gutleut, Gallus, Griesheim und Nied könnte deutlich mehr Grün vertragen. Als Anregung, hier aktiv zu werden, hat das Umweltamt der Stadt […]

Urban Gardening-Magazin Frankfurt gärtnert erschienen

Seit Mai 2013 berichten wir an dieser Stelle regelmäßig über Garten- und Bienenprojekte in Frankfurt. Daher freut es uns sehr, dass die Stadt Frankfurt dem Thema nun ein ganzes Magazin gewidmet hat. Das Heft, zu dem wir die Texte und viele Bilder beigesteuert haben, liegt ab sofort zur kostenlosen Mitnahme aus.

Artischocken rocken!

Bei unserem Urlaub auf Sardinien im vergangenen Jahr sahen wir Felder voller Artischockenpflanzen. Das hat uns neugierig gemacht: Gedeiht die mediterrane Diestelart auch bei uns? Probieren geht über Studieren haben wir uns gesagt und am vergangenen Wochenende drei auf dem Balkon vorgezogene Jungpflanzen in die eigenen Beete gesetzt. Ob das Experiment gelingt, wird sich zeigen. […]

Urban Gardening gibt es jetzt auch in Sossenheim

Für die meisten Frankfurter liegt der Stadtteil Sossenheim ja ein wenig vom Schuss. Umso mehr hat es uns gefreut, dass dort ein neues Urban Gardening-Projekt entstanden ist. Am vergangenen Samstag wurde ein ehemals zugewucherter Vorgarten am Begegnungszentrum einer Seniorenwohnanlage in ein blühendes Beet verwandelt. Hauptsponsoren des Projekts sind der Frankfurter Verband sowie die Frankfurter Rundschau, […]

Auberginen im Freiland ziehen

Hobbygärtner kennen das: Es gibt die Klassiker unter den Gemüsepflanzen, für die jedes Jahr ein Platz im Garten reserviert wird und die zuverlässig ihren Ertrag bringen. Und es gibt die Exoten, die man sich aus Neugierde und Spaß am Ausprobieren ins Beet holt, ohne zu wissen, ob sie mit den hiesigen Bedingungen zurechtkommen werden. So […]

Buchtipp: Lob des Unkrauts

Eigentlich ist das Wort „Unkraut“ für biodynamische Stadtgärtner ja ein echtes „Unwort“. Lieber spricht man heute von Wild- oder Beikräutern. Auf der anderen Seite gibt es viele Gärtner, die in den wild wuchernden Kräutern eine Bedrohung für ihre Kulturpflanzen sehen. Mit ihrem Buch „Lob des Unkrauts“ gibt die Agrarwissenschaftlerin Brunhilde Bross-Burkhardt einen fundierten und schön […]

Veranstaltungstipps

Keine bevorstehenden Events

View Calendar

Stadtkarte Frankfurt gärtnert

Folge Frankfurter Beete via

Bild der Woche

Auch ein verregneter Sonntag hat seine schönene Seiten. Gesehn bei der Pflanzentauschbörse auf dem Ginnheimer Kirchplatz.
Auch ein verregneter Sonntag hat seine schönene Seiten. Gesehn bei der Pflanzentauschbörse auf dem Ginnheimer Kirchplatz.