// Archiv

Archive for Juni, 2014

„Frankfurt sollte seine Kleingärtner mehr unterstützen“

Oliver Lang setzt sich seit vielen Jahren aktiv für die Belange der Frankfurter Kleingärten ein und berät auch Urban Gardening-Projekte, wie das am Bockenheimer Kirchplatz. Der leidenschaftliche Schrebergärtner ist seit 20 Jahren Mitglied im Kleingartenverein KGV Buchhang e.V. am Bornheimer Hang und dort Vorsitzender. Zudem leitet Lang den von ihm mitgegründeten Regionalverband R.V. Kleingärtner. Wir […]

Gewusst wie: Basilikum, Petersilie und Schnittlauch richtig ernten

Sonnengereifte Tomaten mit Basilikum oder eine Butterstulle mit Schnittlauch – während des Sommers haben die Küchenkräuter ihren großen Auftritt. Damit man lange Freude an ihnen hat, gibt es ein paar einfache Kniffe beim Ernten zu beachten.

Kräuter ernten und für den Winter konservieren

Sie sind die heimlichen Stars in jedem Garten: frische Kräuter für Salate, mediterrane Gerichte und die Tee-Zubereitung. Wer sich jetzt einen Vorrat anlegt, hat den ganzen Winter über aromatisches Grün zur Hand. Die beste Zeit für die Kräuterernte ist der Sommer, wenn die Pflanzen gut entwickelt sind und unter dem Einfluss der Sonnenstrahlen ihr volles […]

Die Linde – ein Baum mit starker Heilkraft

In den letzten Tagen lag abends oft ein intensiver Blütenduft in der Luft, der stärker war, als die allgegenwärtigen Ausdünstungen der Autos in der Großstadt. Beim genaueren Hinschauen zeigte sich, dass es sich um die Blüten der Sommerlinde handelt, deren Duft nicht nur Menschen, sondern auch zahlreiche Bienen erfreut. Genauso wie viele Kräuter besitzen auch […]

Kräutergarten

Kräuterwissen lebt vom Teilen

„Gegen jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen“, lautet ein bekanntes Sprichwort. Nur, welches Kraut ist das richtige und wie wendet man es an? Das über viele Generationen kultivierte Wissen um die Wirkung von Kräutern und Heilpflanzen droht uns verloren zu gehen, wenn wir es nicht lebendig halten. Dies ist das Anliegen von Ute Königstedt: Die […]

Ein Aktionstag im Bockenheimer Garten

Seit Herbst letzten Jahres wird auf dem Kirchplatz in Bockenheim Urban Gardening betrieben. Ungewöhnlich an dem Projekt ist nicht nur, dass es von einer Stiftung initiiert wurde, sondern auch die bunte Mischung an urbanen Gärtnern, die es betreuen. So gehören neben Anwohnern u.a. auch Vertreter der St. Jakobskirche, aber auch Bänker, Wissenschaftler und Stiftungsmitarbeiter zum […]

Anpfiff auf dem Erdbeerfeld

Zuerst fiel uns das glückliche Lächeln der beiden älteren Damen auf. Dann entdeckten wir den mit leuchtend roten Erdbeeren gefüllten Korb. Die beiden kamen direkt vom Erdbeerfeld an der Friedberger Landstraße. Dort hat, wie an vielen weiteren Plätzen in der Frankfurter Umgebung, die Selbsternte begonnen.

Gärtnern auf Stroh macht Schüler froh

Seit rund einem Jahr betreuen Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Grundschule ihr eigenes Gartenprojekt am Frankfurter Berg: Gemeinsam mit Stadtteilbotschafterin Karen Schewina ziehen sie auf dem Schulhof fleißig Obst und Gemüse in Pflanzbehältern. Jetzt wurde mit den Kindern ein weiteres Experiment gestartet: Sie lernen, auf Strohballen zu gärtnern. Wir waren natürlich neugierig und haben der Schule […]

Arzneipflanzengarten am Riedberg Campus feiert Eröffnung

Am Campus Riedberg der Frankfurter Goethe-Universität ist ein weitläufiger Wissenschaftsgarten mit einem neuen Arzneipflanzengarten im Zentrum entstanden. Dieses Wochenende bestand erstmals die Gelegenheit, die neue Anlage zu besichtigen.

Veranstaltungstipps

Keine bevorstehenden Events

View Calendar

Stadtkarte Frankfurt gärtnert

Folge Frankfurter Beete via

Bild der Woche

Auch ein verregneter Sonntag hat seine schönene Seiten. Gesehn bei der Pflanzentauschbörse auf dem Ginnheimer Kirchplatz.
Auch ein verregneter Sonntag hat seine schönene Seiten. Gesehn bei der Pflanzentauschbörse auf dem Ginnheimer Kirchplatz.