// Archiv

Archive for Januar, 2014

Samen kaufen: Dein Beitrag zur Sortenvielfalt

Kaum hat das neue Jahr begonnen, da kribbelt es uns auch schon wieder in den Fingern: Mit welchen Gemüsesorten sollen die Beete und Pflanzgefäße bestückt werden? Bleiben wir bei Bewährtem oder probieren wir etwas Neues aus? Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, seine Saatgut-Bestände für die neue Saison zu ergänzen. Hier ein paar Tipps, worauf man […]

Pflanzen sind ein süßes Schmerzmittel gegen Nostalgie

Wer gärtnert, kümmert sich im Hier und Jetzt um ein Stückchen Erde – und sei es noch so klein. Ljudmila Belkin, die wir bereits durch ihre Video-Essay-Reihe ‚Die Gärtner und ihre Gärten‘ kennen, kam 1994 aus der Ukraine nach Deutschland. In ihrem Text ‚Das Gärtnern als De-Archivierung‘ nähert sie sich literarisch der heilsamen Wirkung vom […]

Salbei hilft nicht nur gegen Halsschmerzen

Salbei ist ein bekanntes Heil- und Küchenkraut, das nahezu überall wächst und gedeiht, so auch in unserem Garten. Gerade in der kalten Jahreszeit besitzen die Blätter der Salvia officinalis eine wohltuende Wirkung, denn sie helfen wirksam gegen Husten und Halsschmerzen. Das sind jedoch bei weitem nicht die einzigen positiven Eigenschaften dieser wunderbaren Allround-Pflanze, die an ihrem […]

Mit Aktien die Landwirtschaft verändern

Im Sinne der Nachhaltigkeit ist es eine gute Sache, sein Obst und Gemüse selbst zu ziehen. Eine komplette Versorgung aus dem eigenen Garten dürfte für die meisten von uns dennoch schwer zu erreichen sein – von tierischen Lebensmitteln ganz zu schweigen. Die Bürger AG für nachhaltiges Wirtschaften FrankfurtRheinMain  will vor diesem Hintergrund mit einem Beteiligungsmodell […]

Veranstaltungstipps

Keine bevorstehenden Events

View Calendar

Stadtkarte Frankfurt gärtnert

Folge Frankfurter Beete via

Bild der Woche

Auch ein verregneter Sonntag hat seine schönene Seiten. Gesehn bei der Pflanzentauschbörse auf dem Ginnheimer Kirchplatz.
Auch ein verregneter Sonntag hat seine schönene Seiten. Gesehn bei der Pflanzentauschbörse auf dem Ginnheimer Kirchplatz.